Massage, Bewegung und Stretching

Vollständiges und sanftes Dehnen ist ein wichtiges Element einer Qualitätsmassage und hat eine positive Auswirkung nicht nur auf den Körperteil, der massiert wird, sondern bringt auch dem ganzen Körper Linderung und Entspannung. Langsame Dehnungen verlängern die Muskeln und deren Anbindungen in den Gelenken. Die Gelenke und das Bindegewebe lösen und öffnen sich und das Muskelgewebe selbst setzt eingelagerte Giftstoffe frei. Körpersubstanzen werden ebenfalls freigesetzt, was hilft, den Geist zu entspannen und den Atem zu stimulieren. Die Erweiterung der Atmung reichert das Blut an und führt zu einem „anregenden“ Gefühl. Das Dehnen hilft somit dem Klienten sich zu entspannen und regeneriert gleichzeitig den ganzen Körper und Geist. Esalen Massage Massage und Stretching


Dieser Massageworkshop gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, traditionelle und moderne Dehnungsmethoden zu erfahren. Indem wir uns systematisch durch den ganzen Körper arbeiten, entdecken und erweitern die Teilnehmer auf spielerische Weise dessen Grenzen. Ein Teil des Kurses wird sein, Hatha Yoga sowie andere klassische östliche Bewegungsmethoden zu erforschen. Und, wie immer, wird auf die Körperhaltung des Teilnehmers besonderes geachtet.


Elemente der Klassischen Massage werden unterrichtet und integriert. Diese Elemente werden in der gleichen langsamen, aufmerksamen und rücksichtsvollen Art der Berührung unterrichtet wie die Esalen Massage. Mit dem typisch meditativen Stil lernen die Kursteilnehmer, wie auch andere Körperteile als die Hände (Knie, Ellbogen oder Arme) bei der Massage eingesetzt werden können.


Bemerkungen:
Für Esalen Massage Practitioner und Studenten ab dem 2. Grundausbildungsblock oder für Leute mit gleichwertiger 150-stündiger Ausbildung.

 

Kursdaten

mit Currie Prescott

Daten Unterrichtszeiten Kursgebühr Unterrichtsstunden
7. - 9. Aug 2015
Fr. 19:00 - 21:30 Uhr
Sa. & So. 9:30-17:30 Uhr
CHF 500.-20
Melden Sie sich jetzt per Mail am Kurs an...

KursleiterInnen

Currie Prescott, KursleiterInn von The Center Currie Prescott

Currie besuchte von 1979 bis 1983 nach achtjähriger Arbeit in einem New Yorker Spital das Esalen Institute. Er ist in Esalen Massage, Trager-Bewegung, Akupressur und Chakra-Balancing ausgebildet. Als ...weiter lesen

Weiterführende Kursinformationen

Esalen Massage Galerie

Nach Links / Move Left
113
Nach Rechts / Move Right
Ganze Esalen Massage Galerie betrachten

Die neue Esalen Massage DVD

esalen massage dvd Die neue Esalen Massage DVD - "Die vergessene Sprache der Berührung" ist ab sofort erhältlich. Die Esalen Massage DVD wurde als Studienmaterial für Studenten der Massage Schule THE CENTER geschaffen und soll als Inspiration für jene gelten, die auf der Suche nach dieser Art der intensiven Körperarbeit sind. DVD Vorschau betrachten


Newsletter anmelden

Um interessante Neuigkeiten über THE CENTER (Kurse, Angebote, Aktionen & Events) zu erhalten, melde dich beim Newsletter an.



Haben Sie eine Frage?

Wir sind gerne telefonisch für Sie da:
0041 (0)44 364 10 08